Aktuelles

Vorschau 27./28.05.2017

24.05.2017

Landeliga: VfB Empor Glauchau - FC 1910 Lößnitz (Sonntag, 15 Uhr im Sportpark)

Am drittletzten Spieltag der WEKU-Sachsenliga ist mit den Ergebirglern diesmal der vorjährige Staffelsieger der Landesklasse West bei uns zu Gast. Dabei empfangen wir einen langjährigen Rivalen aus Bezirksligazeiten und früheren Jahren, mit dem es immer interessante, aber faire Duelle gab. Lößnitz hat sich mit dem zum Saisonende seine Tätigkeit beendenden Trainer Mike Welwarsky gut in der Landesliga behauptet und steht mit respektablen 26 Zählern auf Platz 11 der Tabelle. Damit sollte man als Neuling  den Klassenerhalt weitestgehend gesichert haben, 7 Punkte Vorsprung auf Freiberg bei noch 3 ausstehenden Partien dürften wohl reichen. Zuletzt verlor der FC zuhause gegen Kamenz knapp mit 0:1. Mit bisher nur 38 Gegentreffern stellt der FCL die viertbeste Defensive der Liga. Unsere Elf muß sich also auf eine kompakte und disziplinierte Mannschaft einstellen, die aber auch mit dem letztjährigen Torschützenkönig der Landesklasse Karsten Werneke (auch schon im Trikot des FSV Zwickau aktiv) sowie anderen höherklassig erfahrenen Akteuren auch über einen spielstarken Kader verfügt. Von den letzten 5 Vergleichen konnte Lößnitz übrigens 3x gewinnen, unser VfB Empor hingegen nur 2 Siege einfahren. Das Hinspiel im November 2016 entschieden die Lößnitzer ebenfalls mit 3:1 für sich. Unsere Elf ist also gewarnt und wird sich sicher für die eher enttäuschende Leistung mit der Niederlage in Freiberg letztes Wochenende rehabilitieren wollen. Leider endete dort unsere fast schon sensationell gute Frühjahrsserie nach 5 Spielen mit 11 Punkten. Dennoch ist der derzeitige 8.Tabellenplatz eine positive Überraschung, die unser Team gern halten und bestätigen möchte. Fehlen werden am Sonntag Martin Sprunk (gesperrt) und Marcel Tiepelt (Urlaub), Torjäger Carsten Pfoh gehört wieder zum Kader. Hoffen wir also auf ein sehenswertes Spiel und weiteren Punktzuwachs für unsere Farben, um die gute Rückrunde und die komfortable Ausgangssituation weiter zu veredeln ...

Kreisliga: VfB Empor Glauchau 2 - SG Callenberg (Sonntag, 12.30 Uhr im Sportpark)

Im Vorspiel gilt es für unsere 2.Mannschaft, den "Lauf" der letzten Wochen zu bestätigen und möglichst mit einem vollen Erfolg das Meisterschaftsrennen weiter offen zu halten. Callenberg ist derzeit Tabellenvorletzer und benötigt im Kampf um den Klassenerhalt jeden Zähler. Geschenke wird es also vo den Gästen keine geben. In heimischen Gefilden sollte diese Hürde jedoch für das Team von Trainer Sven Sternitzky zu bewältigen sein. Das Hinspiel gewann unsere Zweitvertretung mit 6:2, ein Ergebnis, was auch am Sonntag für zufriedene Gesichter auf Glauchauer Seite sorgen sollte ... Personell gibt´s keine größeren Änderungen bzw. Einschränkungen.

1.Kreisklasse: SV Remse - VfB Empor Glauchau 3 (Sonntag, 15 Uhr Sportplatz Remse)

Nach dem Sieg im Topduell mit HOT 3 letzten Sonntag und dem erstmaligen Erobern der Tabellenspitze steht für unsere 3.Mannschaft am Sonntag gleich der nächste "Kracher" an. Diesmal geht´s nach Remse zumTabellendritten. Sicher ein interessanter Vergleich, denn in den Reihen der Gastgeber stehen mehrere Akteure, die lange Jahre für den VfB, für Empor und auch den VfB Empor gespielt haben. Unsere Jungs wollen dabei natürlich die Tabellenführung verteidigen, Remse kämpft um Platz 3 und ein eventuelles Aufstiegrecht.

Nachwuchs

F-Junioren (Kreisliga): SV Lok Glauchau/Ndlw. - VfB Empor (Samstag, 9 Uhr)
E-Junioren (Platzierungsrunde): ESV Lok Zwickau 3 - VfB Empor (Samstag, 10 Uhr)
D-Junioren (Kreisliga): SpG Silberstraße/Wiesenburg - VfB Empor 2 (Samstag, 11 Uhr)
D-Junioren (Kreisoberliga): Oberlungwitzer SV - VfB Empor (Sonntag, 11 Uhr)
C-Junioren (Landesklasse). SG Handwerk Rabenstein - VfB Empor (Sonntag, 10.30 Uhr)
B-Junioren (Landesklasse): FC Sachsen Steinpleis Werdau - SpG VfB Empor/Meeraner SV (Samstag, 10.30 Uhr)
A-Junioren (Landesklasse): SpG Meeraner SV/VfB Empor - FC Sachsen Steinpleis Werdau (Sonntag, 10.30 Uhr im Stadion Meerane)

Allen Teams viel Glück und maximale Erfolge!!!


Zur News-Übersicht