Pokalspiel E-Jugend am Mittwoch den 30.9.15

Wüstenbrander SV - VfB Empor Glauchau 7 : 13

Zu unserem ersten Pokalspiel mussten wir gegenWüsenbrand ran. Von Beginn an bestimmten wir das Spiel und gingen auch verdient mit 4:0 in Führung. Danach bekamen auch die Wechselspieler Ihre Chance. Der Spielfluss ging erst ein wenig verloren und der Gegner erziehlte drei Tore. Danach wurde die Mannschaft umgestellt und wir hatten unsere Torchancen welche auch genutzt wurden. Es war eine sehr gute Mannschaftsleistung, wo alle Feldspieler mindestens ein Tor geschossen hat.

0:1 Schönfelder 4min

0:2 Schönfelder 8min

0:3 Friedl 9min

0:4 Heymer 11min

3:5 Weigel 23min

3:6 Heymer 24min

3:7 Schönfelder 25min

3:8 Schönfelder 28min

4:9 Adam 37min

6:10 Steinbach 45min

6:11 Heymer 47min

7:12 Adam 49min

7:13 Müller 50min

Aufstellung:

Fritsche, Heymer, Müller, Friedl, Weigel, Adam, Schönfelder, Steinbach

Punktspiel E - Jugend am Samstag den 3.10.15

TuS Pleißa - VfB Empor Glauchau 9 : 4

Ohne einen Auswechselspieler sind wir heute in Pleißa angetreten. Die ersten fünf Minuten haben wir komplett verschlafen und bekamen vier Gegentore. Danach hat die Mannschaft etwas besser ins Spiel gefunden und konnte zwei Tore erziehlen. Das waren dann aber auch schon fast die besten Minuten im Spiel von uns.So stand es zur Halbzeit 7:4 für Pleißa. Zu diesem Zeitpunkt war die Mannschaft schon völlig erschöpft. In der zweiten Halbzeit hatten wir zwar noch unsere Torchancen, aber es fehlte zum Schluss die Kraft.

4:1 Adam 3min

4:2 Schönfelder 8min

7:3 Schönfelder 18min

7:4 Adam 21min

Aufstellung:

Fritsche, Heymer, Friedl, Weigel, Adam, Schönfelder,

Spielbericht der E Jugend 1 vom 19.9

Meeraner SV - VfB Empor Glauchau 4:3

In der ersten Halbzeit fanden wir heute nicht richtig ins Spiel. So war auch der 2:0 Rückstand zur Halbzeit folgerichtig. Zu Beginn der zweiten Halbzeit haben haben wir das Zepter in die Hand genommen und den Ausgleich durch Tim Schönfelder und Elias Friedl erzielt. Anschließend konnte Meerane jedoch wieder mit zwei Toren in Führung gehen.Das Anschlusstor erzielte Tommy Adam in der 45. min.

Es spielten:

Fritzsche , Heymer , Weigel , Fehrmann , Schönfelder , Friedl , Adam , Müller , Steinbach